Montag, 23. Januar 2012

Herzlich willkommen!



Was für ein Wochenende! Letzte Woche habe ich mich noch so sehr über meine 7. Leserin gefreut und nun sind es auf einmal 20!  Mensch Mädels, das ist richtig toll! Ich freue mich so darüber und auch über die vielen lieben Kommentare. In den nächsten Tagen werde ich gut zu tun haben, um Euch alle mal auf Euren Blogs zu besuchen.

Vorerst habe ich speziell für Euch ein paar Herzen gebastelt.

Falls Ihr auch welche machen möchtet:
Ihr braucht möglichst biegsame, frische Zweige, Draht und etwas Band zum Verzieren.
Aus den Zweigen schneidet Ihr einen Strauß mit ungefähr gleich langen Zweigen. Den Strauß unten fest mit Draht umwickeln.
Den Strauß in der Mitte teilen.
Dann vorsichtig und mit viel Gefühl die beiden Hälften in Herzform biegen und drücken. Das kann bei einigen Zweigen auch mal ein bisschen länger dauern. Die beiden Enden wieder fest mit Draht umwickeln.

Jetzt kann das Herz ganz nach Geschmack frisiert werden (also überstehende bzw. störende Zweige abschneiden) und mit Band verziert werden.



.


1 Kommentar:

  1. Das ist ja was fürs Herz... so schöne Herzen!!! Schön!!!
    ...und gratulation zu deinen Lesern. Werden sicher noch mehr!!!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!