Dienstag, 7. Februar 2012

Upcycling - Dienstag #6

Upcycling kann manchmal so einfach sein.
Wenn ich heute aus dem Seitenfenster schaue, sieht es so aus.



Wer sieht, was ich meine? Nein, ich meine nicht das alte Kopfsteinpflaster, das wir mühevoll aus den Schuttbergen im Hafen gesammelt haben. Das ist eine andere Geschichte ..
Ich gehe mal näher ran:



Und noch etwas näher:




Das ist das Innenleben einer Thermoskanne, bei der mir der Deckel zerbrochen war. Die Kanne kam weg, aber der Glasballon wurde zur Gartendeko befördert,  ähm - ich meine natürlich upgecycelt. Er sitzt in einem großen gekauften Kranz von Depot. Sicherheitshalber habe ich noch einen kleinen Kranz aus Birkenreisig dazu gemacht. So hält diese Deko schon seit über 2 Jahren.

Wer noch mehr Upcycling sehen möchte, surft mal eben zu Nina rüber. Viel Spaß beim Stöbern und Danke an Nina für`s Organisieren.

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    das sieht ja abgefahren aus! Fast schade, dass meine Thermoskanne noch heile ist ...
    Beste Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hej, Klasse! Bei mir geht immer das Glasteil kaputt und nicht die Plastikkanne, irgendwas mache ich falsch, muss sich gleich al an den Küchenschrank gehen und ausprobieren, ob das auch anders geht...
    nein, im Ernst: das ist eine wunderbare Idee - sehr nachhaltig, oder?
    Lieben dank für deinen Besuch bei mir!!!
    und viele Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine prima Idee von Dir!
    Im Sommer umgedreht und ein Blümchen ins Wasser gestellt:-)

    Liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  4. ...einfach genial!Die Idee ist supercool und so gutaussehend,klasse !Ja, die Krese hat ungefähr 4,5 Tage gebraucht ;o).Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee, schade, dass ich diese Art Thermoskannen schon lange ausgemustert habe... Und die Geschichte mit dem Kopfsteinpflster würde ich ja zu gerne erfahren....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so eine Art Eichhörnchen - immer am sammeln. Und eine Zeitlang mussten es unbedingt Steine sein. Wenn der Garten wieder schön grün aussieht, werde ich mal zeigen, wie "steinreich" ich bin.

      Löschen
  6. Ganz schön schick Deine Thermos-Kugel! Und danke für den Tip mit dem Buch, guck ich mir auf jeden Fall mal näher an, wenn mal mehr Zeit ist! Für Jungs gibt´s ja nicht so viel Auswahl wie für die Damen ; )
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  7. wie lustig! so einen kranz habe ich auch! der ist aber auch wunderschön! deine umsetztung gefällt mir sper! einen schönen abend wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!