Mittwoch, 21. März 2012

Altes Papier / Neues Werk Teil 3






Bald ist Ostern. Da braucht man doch ein bisschen frühlingshafte Tischdeko. Darum habe ich heute für meine Ostertafel Minivasen aus dem alten Papier gebastelt. Durch die eingebaute Eierschale kann man tatsächlich Wasser einfüllen und sie mit kleinen Blümchen dekorieren.
Es sieht bestimmt auch hübsch aus, wenn man kleine, bunte Zuckereier einfüllt.

Man braucht leere Eierschalen, Decoupage und natürlich altes Papier. Das Papier in Streifen reißen und dicht an dicht auf das Ei kleben. Damit die Vasen stehen bleiben, habe ich an die Unterseite mehrere kleine Stücke dicht aneinander "gematscht".  Dann habe ich die kleine Vase vorsichtig auf die Tischplatte gedrückt - und zwar so dass der kleine matschige Bereich an der Unterseite  flach gedrückt wurde und so eine Standfläche entstand.
Nach dem Trocknen (am besten über Nacht) habe ich das Papier an der Innenseite mit etwas weißer Farbe gestrichen.







Altes Papier /Neues Werk Teil 1: Vorbereitung des Papiers
Altes Papier / Neues Werk Teil 2: Blüten aus Papier
Altes Papier / Neues Werk Teil 4: Osterhasen als Gläserdekoration
Altes Papier / Neues Werk Teil 5: Anhänger



Kommentare:

  1. Mmmh, richtig zart und fragil sehen die aus... wunderschöne Bilder mit dem Stiefmütterchen! eine schöne Anregung, danke für die ausführliche Beschreibung! ich kann mir gut vorstellen, meine alten Buchseiten auch so zu verwandeln... dir einen schönen Tag! - und ich freu mich auch immer, wenn dein Bildchen bei meinen Kommentaren auftaucht!!!
    hab einen schönen Tag, liebe Grüße schickt dir die JULE

    AntwortenLöschen
  2. Herrje ist das süß und sieht das schön aus, eine superwundervolle Idee, herzlichen Dank für´s zeigen ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Supergute Idee! Sieht toll aus und ist so einfach nachzumachen!

    AntwortenLöschen
  4. Hey, hier gibt es Dinge zu sehen, die mir sehr gut gefallen. Die Idee mit den Papiereierschalen ist sehr bezaubernd.
    Deshalb bin ich jetzt Deine neue Leserin und guck gerne wieder vorbei.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. Diese Idee und auch die mit den Blüten ist einfach toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefallen die Ideen mit den alten Buchseiten ausgesprochen gut. Ich glaube, ich werde das in den nächsten Tagen aufgreifen und auch was daraus machen (wenn ich aus dem Fenster sehe, bei dem Wetter wohl ohne Kind *g*)
    Die Blüten finde ich besonders toll.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Idee, liebe Kirstin! Gerade die Kombination mit den Stiefmütterchen hat es mir angetan.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!