Donnerstag, 23. August 2012

i see faces











Mir ist nie aufgefallen, was unser Inhalator für ein vielschichtiges Wesen ist. Jetzt kann ich wahrscheinlich nie wieder entspannt inhalieren damit. Toll.


Gesichter sind überall. Vor allem bei Nic`s Fotoaktion kann man sie heute an den unmöglichsten Stellen entdecken.

Kommentare:

  1. Haha, super Ansichten!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh nein, auf dem ersten Bild weint es!!Und lustige Ohren hat es auch :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha! Der ist SUPER! Sein Zwillingsbruder wohnt übrigens hier bei mir... LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  4. Schön, was man mit einem Mal so entdecken kann im Alltäglichen. Ich staune und finde das erste Bild am Besten. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  5. perfekte gesichter. jedes anders. je nach sichtweise.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Bekümmert schaut er aus, der Arme... sehr coole Bilder...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  7. Hahaha Kirstin, du hast recht, du wirst wohl jedes Mal erst eine Runde lachen müssen. Aber das ist gut für´s Gesunden :-)

    Die gefundenen Gesichter sind megaklasse, ich hab mich köstlich amüsiert. Und wie man sehen kann, ist so ein Inhalator ein sehr wandlungsfähiges Getier :-)
    Vorallem ein Ohr hoch, eines runter, das musste erst mal schaffen. Dabei noch so cool aussehen - Hut ab!

    Allerdings merkt man recht schnell, dass die nicht viel aushalten - im ersten Bild isser noch voll Elan mit dem tiefen O zugange und in den letzten schwächelt er merklich ab, um am Schluss - Müde bin ich, geh zur Ruh - die Augen fast zufallen zu lassen. Tsss, die heutige Jugend, nix mehr gewöhnt! :-)

    Vielen Dank für´s Amüsement & einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  8. ganz klarer fall für accidental faces!
    http://pinterest.com/baileyzimmerman/accidental-faces/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja cool! Ich wollte mich auch immer noch mal einen Pinterest anmelden. Wäre ja eine schöne Geöegenheit.

      Danke für den Tip!

      LG, Kirstin

      Löschen
  9. ach das arme Geschöpf! herzliche Grüsse und gute Besserung an den Inhalator (ich muss schnell mal unseren inspizieren!)

    AntwortenLöschen
  10. Eine Runde Mitleid für das arme Ding...

    Eine sehr vielseitige Persönlichkeit!

    Viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Der ist aber putzig!
    Lieber Gruß
    Nane

    AntwortenLöschen
  12. Nein, wie Klasse! Vor allem das erste Gesicht ist so unglaublich gequält, dass man wirklich glauben könnte, die Produktdesigner haben die Funktion des Geräts bei der Gestaltung berücksichtigt... ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Ein "Gegenstand" und gleich so viele Gesichter...toll!

    Und obwohl sein "wahres Gesicht" ja besonders wichtig ist & er eigentlich nicht grummelige drein schauen sollte!

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  14. Die Gesichter sind ja der absolute Burner! :D lg

    AntwortenLöschen
  15. Hallo! Ein Grüessli aus der Schweiz. Das ist total witzig. Ich glaub, ich hab auch noch irgendwo so ein Ding, muss ich mir nochmals genauer anschauen. Schönen Blog hast du!

    AntwortenLöschen
  16. Das ist definitiv das absolute Highlight! :D
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  17. wahnsinn, was ein kleines ding für viele Gesichter haben kann :)

    AntwortenLöschen
  18. Ha, sehr geil!
    Mein Gesichts-Favorit :o)

    sonnige Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!