Freitag, 15. Februar 2013

Friday-Flowerday




Der Valentinstag ist vorüber und es blieb ein schöner Strauß vom Lieblingsmann.

Ich wollte ihn aber nicht so schnöde in der praktischen Glasvase stehen lassen. Das schien mir weder dem Anlass noch dem Strauß gegenüber angemessen.  Also bekam die schlichte Vase ein schnelles Kleid aus alten Buchseiten direkt aufgeklebt.  Auch ein passendes Bild fand ich in Schillers "Gesammelten Werken".






Der Freitag neigt sich zwar schon langsam seinem Ende zu,  aber noch ist es nicht zu spät für Holunderbluetchens Friday-Flowerday und einer Runde Blumen schnuppern.


Vorher und nachher:

Kommentare:

  1. Liebe Kristin,

    Wunderschöne Blumen hast du von deinem Mann bekommen und die angepimte Vase ist der Hammer.
    ein schönes Wochenende wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Strauß mit so schönen roten Rosen. Die Vase im "Schillerkleid" - was für eine Idee ;-) Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kristin, ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich "Floristensträuße meist "zerlege" und etwas neues aus den Blüten und Blättern gestalte.
    Die Idee mit den Buchseiten ist auch eine gute Möglichkeit der Individualisierung. Ich freu mich, dass du wieder mitgemacht hast :-) Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    das ist eine tolle Idee eine Vase mit Schiller zu umwickeln. Das merke ich mir.
    herzliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
  5. die würde ich glatt trocknen lassen, dann hast du schön lange was von der schönen deko...

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. tolle idee, liebe kristin:):):) nur nicht so tragisch wie bei schiller sollte es werden;)
    sei liebst gegrüßt von birgit, die keine roten rosen geschenkt bekommen hat und deshalb auch keinen klassiker "opfern" musste (was sie dafür gern getan hätte;)

    AntwortenLöschen
  7. Toll, deine Vasen-Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee ist ja toll. Beim nächsten Strauß werde ich es mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    flunny

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!