Samstag, 1. Juni 2013

In Heaven - unter den Regenbögen






Kein besonderes Meisterwerk der Fotokunst - aber ein ungewöhnliches Schauspiel am Himmel: doppelte Regenbögen.

Staunend steht man im Garten - im Regen - und gleichzeitig in der Sonne. Dann kommt er endlich der Regenbogen und diesmal kam sogar noch ein zweiter dazu.  Richtig schön war das!



Die Regenbögen sind mein Beitrag zu Katjas Bildersammlung "In Heaven".


Kommentare:

  1. Regenbögen sind einfach faszinierend.Bei uns regnet es gerade in Strömen- von Sonne keine Spur.:(
    Dennoch ein schönes Wochenende und
    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Wow...welch ein Glück dann noch die Kamera dabei zu haben!!! Von so einem Motiv träume ich ja auch...aber dazu müsste zumindest im Ansatz neben dem Regen die Sonne scheinen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, oder? Und die gibt es nuuuuuur bei Regen! Erinnert mich an unseren Inselurlaub letztes Jahr, wir hatten jeden Tag mehrere Regenbögen..., es war so schön (auch weil wir gleichzeitig ein Batikseminar hatten, Titel: Wie weit ist der Regenbogen?... Unsere ohne hin verehrte Kursleiterin stieg ob solcher Arrangements mit den Wettergöttern noch mal meterweise in unserem Ansehen... Und wegen des Seminars hätten wir ohnehin nicht soviel Zeit fürs Sonnen und Baden gehabt, die täglichen Entspannungswanderungen unter den Regenbögen werden wir nicht vergessen...)

    AntwortenLöschen
  4. Das gibts wirklich selten, aber immer ganz wunderbar diese zu bewundern...
    Tolle Aufnahmen, wie gut das die Kamera griffbereit war, das ist zumindest bei mir in solchen Momenten nicht der Fall :-)

    AntwortenLöschen
  5. Heuer gabs noch keinen bei uns. Die Sonne fehlt, Regen hätten wir genug ;-) So ein schöner doppelter ist aber echt selten!

    AntwortenLöschen
  6. Toll, dass du ihn einfangen konntest!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Regenbögen sind fantastisch. besondeRs im doppelpack.
    besseR gehts kaum. und hieR .... alles einheitlich in gRau.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  8. Wow, gleich zwei davon! Regen haben wir hier seit Tagen auch genug, aber da dazwischen eigentlich keine Sonne ist, leider ohne Regenbogen...
    Hab ein schönes Wochenende!

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. WOW... was für tolle Bilder...ich beeindruckt von deinen wundervollen Regenbögen (heißt die Mehrzahl so???)... Liebste Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde Regenbogen auch ganz toll. Gibt es in Deutschland nicht immer zwei? Einen von Gott und den blasseren Abklatsch vom Teufel? ;) Hier in Schottland habe ich noch nie zwei gesehen, dachte das liegt an der Erdkrümmung.

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  11. wunderschön, dein doppelter Regenbogen.

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie schön! Den zweiten Regenbogen sieht man nicht häufig so deutlich.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöner Doppelregenbogen! Im richtigen Moment die Kamera parat zu haben ist auch ne Kunst.
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, deine Regenbögen. Für mich ist der Regenbogen immer eine Verbindung von der Erde zum Himmel. Lieben Gruss von heiDE

    AntwortenLöschen
  15. Auch noch ein Doppelregenbogen ... SUPER!
    Liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
  16. Sehr sehr schön Dein Doppelter Regenbogen. Bei uns gab es nur Regen, ich zeige ein bißchen Garten und die Überschwemmung rund ums Grundstück. Übrigens an die Stelle des erforenen Schmetterlingsflieders habe ich erstmal ein geschenkte Staude gepflanzt, sobald unser Haus verputzt kommt etwas anderes hin.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  17. ... und, seid ihr gleich losgelaufen, das Gold zu suchen :)?
    Schönes Wochenende, liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!