Freitag, 5. Juli 2013

Sommerbild #16



Rosen, Rosen, Rosen.

Die Rosen stehen hier in voller Blüte. Da fällt es überhaupt nicht auf, wenn man sich einfach einen großen Strauß schneidet. Ich habe viele verschiedene Sorten für meine Vase ausgesucht, kombiniert mit den letzten Fingerhüten in weiß und ein paar Blättern vom Geranium.  

Der Strauß steht für heute abend draußen. Das Wetter ist so schön, da muss man den Tag doch mit einem Glas Wein unter freiem Himmel beenden, oder?

Ich bin sicher, dass es bei Holunderblütchens Friday-Flowerday noch mehr Rosen zu sehen gibt. Schaut doch mal bei ihr vorbei.







Sommerbilder.
Viele Bilder. Wenig Worte. Bis zum 31. August.


Follow on Bloglovin




 
 

Kommentare:

  1. Hallo "Augusthimmel",
    wenn wir uns kennen würden, käme ich glatt auf ein Glas Wein vorbei. Nicht nur weil Dein Blumenstrauß so einladen aussieht.
    Grüße die alt bekannte Hansestadt von mir, Cora

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne rosen, welch ein waaahnsinnsstrauß!!! man kann den herrlichen duft erahnen!!! alles liebe und ein schönes we-und klar, jetzt wird draußen genossen!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe,

    so ein toller, schöner Rosenstrauß!! ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Rosen die du da im Garten hast! Schönes Wochenende Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Deine Rosen sehen wunderschön aus.Zuletzt habe ich zwei Rosen, die dem letzten Winter zum Opfer fielen, ersetzen müssen. Eigentlich sollten beide Sorten englische Rosen sein. Aber bei einer hing glaube ich nur das falsche Ettikett dran. Abwarten...

    AntwortenLöschen
  6. Ach, du meine Güte sind die schön. Insbesondere gefallen mir die aus der ersten Collage oben rechts. Ich bin neidisch. Genieß' den Sommerabend. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  7. So ein schöner Strauß! Ein schönes sommerliches Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Der ist aber fein!
    Wir waren heute auch lange draußen.

    Ein schönes Wochenende
    Nula

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Rosensorten hast du gesammelt in deinem Garten. Daraus lassen sich so wunderbar üppige Sträuße zusammenstellen. Das mag ich auch.
    Eine erholsame Sommerpause!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. hallo,
    vielen lieben dank für deinen kommentar bei mir und deine anmeldung.
    deine seite ist ja toll, da habe ich ja einiges zu gucken, da freue ich mich sehr.
    wunderschön deine geschichte mit dem frosch, ich mag frösche, aber kann mir nicht vorstellen, sie anzufassen. das ist leider anerzogen, hätte man mir beigebracht als kind, dass an frösche anfassen kann, würde ich keinen ekel davor haben.
    nun den, eine ganz zauberhafte seite habe ich hier gefunden.

    liebe grüßle alles liebe

    eva

    AntwortenLöschen
  11. Hey,
    Dein Rosenstrauß ist wunderschön. Die Bilder gefallen mir sehr gut. Es muss herrlich sein, so viele Sorten im Garten zu haben.
    Überhaupt gefällt mir Dein Blog sehr gut, besonders die Geschichte von Deinem Sohn und den kleinen Fröschen...süß!
    Daher werde ich mich gleich anmelden, damit ich nichts mehr verpasse.
    Danke Dir für Deinen lieben Kommentar zu meinem maritimen Friday-Flower und Deiner Anmeldung bei mir. Ich freue mich und hoffentlich gefällt es Dir bei mir.
    Hab nun noch ein schönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. So schön! Seufz...
    Herzliche grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Von wegen, Blumen in eine Vase stopfen... dein Strauß ist wunderschön und gefällt mir sehr !!! Du hast wirklich tolle Rosen im Garten !
    Herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!