Mittwoch, 31. Juli 2013

Sommerbild #40




Heute ist der letzte Tag für den 12tel Blick im Juli bei Tabea. Im Juni hatte ich auch Fotos gemacht, dann aber vor lauter Küchenumbaustress völlig vergessen, sie zu verlinken.

Darum gibt es nun heute die Zusammenfassung unseres Blicks aus dem Kinderzimmer von Januar bis Juli.  Die saftig grüne Wiese hinter unserem Grundstück ist nach der Hitze völlig trocken. Das ist ein merkwürdiger Kontrast zu unserem grünen Dschungel - aber lässt sich im Hochsommer leider nicht vermeiden.




Sommerbilder.
Viele Bilder. Wenig Worte. Bis zum 31. August.


Follow on Bloglovin



Kommentare:

  1. Schöner Zeitraffer. Da fällt mir grad ein, dass ich auch noch schnell meinen 12tel Blick ablichten muss...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schon beeindruckend wie sich die Natur im laufe eines Monats wandelt. Schön euer grüner Dschungel.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Welch' nette Idee,..schön zu sehen, wie sich alles in den Gezeiten verändert!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. habe ich erstmal nicht wieder erkannt ;) wucherei bei euch!

    liebe grüße zum abend . tabea

    AntwortenLöschen
  5. Der Dschungel ist prima! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Der Vordergrund ist aber so üppig bei dir, da muss man schon die Hochsommerspuren suchen!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar sommerlich und üppig grün Dein Juli Blick :-)

    Sonnige Sonntagsgrüße

    Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!