Freitag, 20. September 2013

Hagebutten


Man kann es einfach nicht mehr wegdiskutieren: wir haben Herbst.  Gestern auf dem Spielplatz konnte ich viele schöne Beeren und Hagebutten fotografieren und mir zum Schluss noch einen kleinen dicken Strauß Hagebutten mitnehmen.  Damit ist man auf der sicheren Seite, wenn Kinder im Haus sind, die evtl. heimlich naschen wollen. Die Hagebutten schmecken wahrscheinlich nicht - sind aber auch nicht giftig.




Der Strauß steht jetzt in einer alten Keksdose und leuchtet mit ihr um die Wette.  Die Porzellandose ist noch von meiner Oma aus Thüringen und kommt sonst eigentlich erst zur Adventszeit zum Einsatz. Aber eigentlich passen die Farben viel besser zum Herbst. 

Damit der Strauß in der Dose nicht auseinanderkippt, habe ich ihn ziemlich weit unten an den Stielen locker mit einem Band  zusammengebunden. So verschnürt schicke ich ihn mit vielen Grüßen zu Helga Holunderblütchen und ihrem Flower-Friday.


Kommentare:

  1. Die Hagebutten sind wohlbehalten angekommen, vielen Dank :-))
    Ja, jetzt sind sie besonders schön und scheinen sich in der Keksdose wohlzufühlen !!!
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  2. Eingesammelter hagebuttenroter Herbstempfang. Wunderschönes Rot. Und die Dose bringt es zum Leuchten. Gefällt mir sehr.
    Lieben Gruß durch den Herbst. Iris

    AntwortenLöschen
  3. Oh schööööön! Ein Herbstträumchen...
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  4. die Dose ist ja ein absoluter Traum...und die Idee sie als Vase für die Hagebutten zweckzuentfremden einfach genial...ist der Herbst nicht wunderbar??? :))
    ein feines Wochenende wünscht dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein schönes Arrangement! Die Dose ist wunderschön und die Hagebutten habe die gleiche Farbe. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Wie herbstlich schön! Ich habe meinem Wiesenstrauch gestern auch ein paar Hagebutten zugefügt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Das Rot der Hagebutten ist so schwierig zu fotografieren, gell?
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Das Rot leuchtet schon von weitem. Tolle Idee, die Keksdose. Wahrscheinlich trägst du das richtige Werkzeug mit dir herum. Ich wolte gestern Hagebutten ernten, aber das Taschenmesser war stumpf. Eine schmerzhafte Angelegenheit, die Hagebutten-Stachelei....

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön in Szene gesetzt!
    Ein schönes Wochenende und
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  10. Soooo schön! Ich mag Hagebutten total gerne.
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  11. Hagebutten in der Dose find ich sehr symphatisch, haben ´sie doch weniger Kalorien als Kekse ;)
    Ein wunderschönes Arrangement!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich leuchtenes Arragement, das bestimmt bei jedem Anblick ein Lächeln auf deine Lippen zaubert. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  13. TOLL! ich habe heute auch Beeren...;-)
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  14. ...und sie erfreuen mit ihrer schönen und strahlenden Farbe :-)

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. ...und sie erfreuen mit ihrer schönen und strahlenden Farbe :-)

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Hagebutten! Ist der Herbst nicht schön?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  17. Ich LIEBE Hagebutten!!! Als Deko - sieht super aus dein Arrangement!!
    Aber auch als Tee oder Marmelade :)

    Liebe Grüße
    Dana
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ein wundervolles Arrangement, liebe Kirstin! Hab auch welche stehen, es gibt an einem Gewerbegrundstück eine Hecke, die die Zweige netterweise über den Zaun reicht... Haben am Wochenende zu dritt gepflückt... LG gh

    AntwortenLöschen
  19. die dose ist ja sowas von schön! und dann noch die hagebutten dazu - toll!
    viele grüße!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!