Donnerstag, 13. März 2014

Guck mal da! #8 mit einer Bank aus Holzpaletten

 


Man ist unterwegs und entdeckt etwas.  Ein erfreutes und erstauntes "Guck mal da!" rutscht einem heraus.
Genau solche Dinge zeige ich Euch hier. Upcyling-Ideen von unterwegs, die mich neugierig gemacht haben. Es gibt keinen festen Termin für diese Rubrik, weil man nie weiß, wann man etwas findet. 
Ihr habt auch ein "Guck mal da!"- Teil gefunden? Super! Meldet Euch doch. Gerne zeige ich Eure Fundstücke. Vielleicht habt Ihr  auch Lust, darüber eine Gastblogger-Beitrag zu schreiben? Ich freue mich auf Eure Geschichten. 





Die Gartensaison beginnt! 
Endlich!  
Und was brauchen Gärtnerin und Gärtner, wenn alles geschnitten, geharkt, gepflanzt ist? Genau! Eine Bank auf der sie ihr Werk betrachten und ganz entspannt, dem Gesang der Vögel lauschen können.



Und genau dafür scheint mir diese Bank perfekt geeignet zu sein. Ich hatte sie schon vor einiger Zeit in der Elisabethstraße in Bremen entdeckt. Und eines Tages war sie grün gestrichen. Da gefiel sie mir noch besser und war damit endgültig als Kandidatin für mein "Guck mal da!" qualifiziert.

 
Gemacht ist diese Bank aus Holzpaletten. Ich glaube, dass wohl fast jeder, der gerne bastelt, auch mal etwas aus Holzpaletten machen möchte. Oder?!  Vielleicht ist dieser Frühling der optimale Zeitpunkt dafür?

Von der Bank habe ich einige Detailaufnahmen gemacht. Wer interessiert ist, kann so erkennen, wie es gemacht wurde.





Wer mehr aus Paletten sehen möchte, dem empfehle ich dieses Video der Canadian Wood Pallet & Container Association. Macht Euch einen Becher Kaffee und genießt es! Es ist toll!

Und wer immer noch nicht genug bekommen hat, der kann mal bei www.1001pallets.com stöbern.

Viel Spaß dabei! 
Ich bin dann mal weg - Stichsäge kaufen ...

Kommentare:

  1. ... mit Holzpaletten liebäugele ich ja auch schon ne ganze Weile. Aber die tolle Idee für eine Verwendung in meinem Zuhause ist mir leider noch nicht gekommen: Vielen Dank für die erneute Inspiration und die Anregung!

    Viele Grüße aus Berlin,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. sehr sehr toll und dürfte sofort in meinen garten ziehen - nur umstreichen würd ich vielleicht;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe vor einiger Zeit auch so ein ganz tolles Teil aus Holzpaletten gesehen. War aber an der Balkonwand befestigt, mit schwarzer Folie innen drin und dann mit Blumenerde befüllt. An vielen Stellen schauten dann ganz süße Blumen heraus. Ich fand das SO toll!! Dürfen aber sowas nicht bei uns anbringen weil die Fassade beschädigt wird :(

    AntwortenLöschen
  4. wooow wie cool.
    Das sind sicher zwei Paletten.
    Sind es Europaletten?
    Es geht mir um die Groesse!

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, so geschätzt würde ich sagen, dass die Bank normale Maße hat - also ungefähr 1,20 m bis 1,30 m breit und vielleicht 0,60 m tief.
      Ich gehe noch mal vorbei, werde nachmessen und schreib es dann hier. Versprochen!

      LG, Kirstin

      Löschen
  5. Hallo! Ich habe gerade eben dein Blog entdeckt (über Holunderblütchen). Und dann noch auf diesen Beitrag gestoßen. Sehr hilfreich, da wir gerade dabei sind sowas in der Art für unseren Schrebergarten zu bauen. Nur größer, wie eine Art Couch... Bin gespannt wie es wird :). Auf jeden Fall Danke für Anregungen zum Stöbern. Und... dein Blog ist schön :), werde dich sicher öfter besuchen.
    LG aus Potsdam

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Sachen kann man aus Paletten basteln :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!